"Gestaltungs- und Maltherapie" ist eine von fünf Fachrichtungen der Kunsttherapie.

 

Dank deiner eigenen Kreativität, durch Malen, Modellieren, Collage, etc. kannst du deinen momentanen Gefühlen, Problemen und Bedürfnissen einen Platz geben und in einem geschützten Raum und in deinem Rhythmus, dich damit auseinandersetzen. Du musst keine Leistung bringen und bist okay, wie du bist. Bei dem Prozess, den du während des Gestaltens machst, wirst du von mir unterstützt. Durch den entstehenden Dialog kann es sein, dass du eigene Muster erkennst und verstehst und so kann eine Veränderung geschehen. Deine eigenen Ressourcen und Heilungskräfte werden mobilisiert und gestärkt. So kann eine Besserung deiner Lebensqualität entstehen, was Ziel und Folge dieser Therapie ist.

 

Schmökere ein bisschen auf meiner Internet-Seite. Spricht dich das Angebot an? Dann melde dich einfach an. Wenn du Fragen hast, kannst du mich kontaktieren. 

 

Ich freue mich, ein Stückchen deines Lebensweges mit dir zu gehen und dich dabei unterstützen zu dürfen.

 

Evelyne Perrin